KWM
 
Visual
KWM Kunststoff-Formteile
   
 

Nachfolgeregelung gesichert!

Herr Langenohl
Zum 01.April 2017 habe ich Josef Rommler, die Nachfolge meines Betriebes zukunftweisend geregelt. Herr Dirk Langenohl (52) wurde von mir als Geschäftsführer eingesetzt.

Er hat sich innerhalb kürzester Zeit optimal in unser Unternehmen integriert und sich unser aller Vertrauen erarbeitet. Durch seine Marktkenntnis und seine sehr gutes technisches Wissen wird er das Unternehmen erfolgreich weiterführen können.

Wir gratulieren Herrn Langenohl zu seiner Entscheidung unser Team führend zu bereichern. 

Josef Rommler April 2017

 

Der fließende Übergang ist gewährleistet!

Ich möchte mich bei allen für die vielen Glückwünsche zu meiner Berufung zum Geschäftsführer bedanken. Mein größter Dank gilt den Mitarbeitern von KWM für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen. Gemeinsam werden wir das Unternehmen weiterhin zukunftsträchtig lenken und den Kunden den bekannten Mehrwert bieten.

Seit 60 Jahren besteht KWM als ein führendes Spritzgießunternehmen auf der Schwäbischen-Alb. Unser besonderes Know-how, bestehend aus der Fertigung von dickwandigen Formteilen im TSG- und GID-Verfahren, wird genauso ausgebaut wie schon der langjährige Einsatz von
Sonderwerkstoffen wie Biokunststoffe, flüssiges Holz (Lignin), WPC- oder NFK-Anwendungen und PUR-Integralschaumteile (hab-hart).

Besonders stolz bin ich auf unser neues Projekt der Spritzgießsimulation mittels CADMOULD 3D Simulationssoftware, hier wird für dickwandige Teile ein ganz neues Knowhow aufgebaut.

KWM steht am Anfang einer neuen Zukunft.

Ich freue mich auf diese neue Aufgabe. 

Dirk Langenohl April 2017