KWM
 
Visual
KWM Kunststoff-Formteile
   
 

TSG Verfahren

Bild
 

Seit über 30 Jahren befassen wir uns mit dem TSG (Thermoplast-Schaum-Guss)-Verfahren und haben dabei richtungsweisende Entwicklungsarbeit geleistet. Mit TSG ist es möglich, spannungs(verzugs-)arme Formteile mit großen und auch unterschiedlichen Wandstärken und hoher statischer Belastbarkeit herzustellen, was zu deutlichen Gewichts- und somit auch Kostenreduzierungen führt.